Die Wabi-Sabi-Technik – Perfekt unperfekt

18.04.2020 Sa, 10:30 - 16:30 Augsburg Joanna Morani Acryl 119 EUR

Schönheit der Unvollkommenheit. Denn Unvollkommenheit, das Unperfekte, das ist das Grundprinzip von Wabi-Sabi. Durch inneres Offensein, Zulassen und Staunen, sich einlassen auf eine kreative Reise, mit Fokus auf einen inspirierenden Minimalismus, wird in diesem Kurs der gekonnte Einsatz unterschiedlicher Materialien und harmonischer Farbnuancen vermittelt. Wabi-Sabi ist in der Malerei eine ganz besondere Ausdrucksform. Mit Natürlichkeit und ohne Extravaganzen werden Sie in diesem Kurs eine subtile Anmut erschaffen, in der sich Ruhe und innerer Frieden widerspiegeln. Mit natürlichen Pigmenten, Lehmfarben, Acryl, Gesteinsmehlen u.v.m. erschaffen Sie beeindruckende Strukturen und verleihen den Gemälden Patina. Mit Freude am Unvollkommenen wird ästhetisches Bewusstsein geweckt. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 

Die Wabi-Sabi-Technik –  Perfekt unperfekt
Joanna Morani
nach oben